Katholische Tageseinrichtung Herz-Jesu

Markierungen an der Kita beachten

Beim Verlassen des Geländes folgen sie bitten den Hinweisen und benutzen den hinteren Ausgang!

Danke für Ihr Verständnis

Aktuelles

Offizielle Informationen des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW

Liebe Kita-Eltern/Sorgeberechtigten


Hier einige Informationen zur schrittweisen Öffnung der Angebote in der Kindertageseinrichtung aus dem Beschluss der Jugend- und Familienkonferenz der Länder-JFMK vom 28.04.2020 sowie der Fachempfehlung Nr. 17 des MKFFI vom 11.05.2020.

Ab dem 14.Mai 2020:
Zu den bisherigen Kindern, dürfen die Vorschulkinder mit Anspruchsberechtigung nach dem Bildungs- und Teilhabepaket die Einrichtung besuchen.
Kinder mit Behinderungen und Kinder, die von einer wesentlichen Behinderung bedroht sind, und bei denen eine Eingliederungshilfe festgestellt wurde, dürfen ebenfalls die Einrichtung besuchen.

Ab dem 28.Mai 2020:
Alle weiteren Vorschulkinder haben die Möglichkeit am Betreuungsangebot der Einrichtung teilzunehmen. Bitte melden Sie sich, zwecks nötiger Planung der Settings, im Vorfeld in der Einrichtung.

Bitte beachten Sie das auch weiterhin ein Betretungsverbot in der Kindertageseinrichtung besteht. Bitte beachten Sie die Hinweise und halten Mindestabstände beim Bringen und Abholen der Kinder ein.

Für alle anderen Familien gilt weiterhin ein Betretungsverbot mit ausgeweiteter Notbetreuung in den Kindertageseinrichtungen. Die Notbetreuung darf weiterhin nur in Anspruch genommen werden, wenn dies zwingend notwendig ist und Sie zu der Gruppe der „Schlüsselpersonen“ zählen. Dies muss vom Arbeitgeber bescheinigt werden (Unabkömmlichkeitsbescheinigung).

Weiterer Öffnungsschritt im Juni:
In welchem Umfang der Besuch für allen anderen Kinder möglich ist, kann heute noch nicht seriös prognostiziert werden. Dies wird fortlaufend vor dem Hintergrund der Entwicklung des Infektionsgeschehens, den Erfahrungen aus den vorangegangenen Schritten und aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen mit den beteiligten Partnern auf Landesebene beraten und entschieden werden.

Schließzeiten in den Sommerferien:
Geplante Schließzeiten in den Sommerferien können aufrechterhalten werden. Eine Notbetreuung muss, über die regelhafte Betreuung, die in diesen Fällen auch im Regelbetrieb angeboten wird hinaus, in dieser Zeit nicht stattfinden.

Selbstverständlich stehen wir gerne bei Rückfragen telefonisch unter 02331/79345 oder per Mail herz-jesu-hagen@kath-kitas-ruhr-mark.de zur Verfügung.

Gerne können Sie sich über den aktuellen Stand des Ministeriums für Kinder, Familien, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen (MKFFI) informieren. www.mkffi.nrw

Liebe Grüße Ihr Kita Team und bleiben Sie gesund!

Elternbeirat 2019/20

Der Elternbeirat wurde am 25. September 2019 gewählt.

Mitglieder des Elternbeirates sind: